Kochrezepte-und-mehr.de

Kochrezepte zur Spargelzeit

Spargel das leckere Saisongemüse.

Spargel mit Schinken

  • Die Deutsche Spargelsaison beginnt Anfang April und endet Ende Juli.
  • Der Preis richtet sich meistens nach dem Saisonangebot.
  • In Deutschland ist der Spargel mit weißen Köpfen der auch Bleichspargel genannt wird am beliebtesten.
  • Bei der Spargelernte kommt es auf den richtigen Moment an.
  • Denn sobald die Spargelköpfe aus der Erde kommen verfärben sie sich unter Tageslichteinfluss bläulich später dann grün.
  • Der grüne Spargel hingegen wächst über der Erde und ist vom Geschmack her kräftiger.
 

Kochrezepte Info

Spargel zubereiten und kochen

Grüner Spargel mit Schinken

  • Als erstes werden je nach Durchmesser 7-9 Spargelstangen zusammen gebunden.
  • Dann die Spargelenden gleichlang abgeschnitten.
  • Durch das Bündeln des Spargels wird das herausnehmen aus dem Kochtopf erleichtert.
  • Beim kochen sollte der Spargel gleichmäßig mit Salzwasser bedeckt sein.
  • Wenn Ihr den Spargel in einem Spargeltopf gart schauen während der Zubereitung
  • und dem Kochvorgang die Spargelköpfe aus dem Wasser hervor.
  • Dadurch wird sichergestellt das die Köpfe beim kochen nicht beschädigt werden
  • und der Spargelkopf noch bissfest bleibt.
  • Den Spargel je nach Durchmesser zwischen 10-25 Minuten garen.
  • Wenn sich die Spargelstangen beim Heraus nehmen biegen sind sie fertig.
  • Notfalls noch mal Probieren.
 

Kochrezepte Info

Spargel richtig aufbewahren lagern

Rührei mit Spargel

  • Der Spargel frische Test.
  • Frischer Spargel zeichnet sich durch geschlossene Spargelköpfe aus.
  • Wenn er dann auch noch seine Form behält und sich nicht verbiegen lässt
  • ist er in top Form und super frisch.
  • Wird der frische Spargel in ein feuchtes Geschirhandtuch wickeln kann er 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt.
  • Ebenso gut lässt sich Spargel einfrieren. Gut gewaschen und geschält ist er im Gefrierfach
  • 6-8 Monate haltbar.
 

Spargel Kochrezepte und mehr

Kochrezepte Info